Quelle: Foto Free From Festival Berlin

Free From Festival Christmas Edition: 26./27.11.2016 in Berlin

Nachdem dieses Festival im Juni zuletzt zu Gast in Berlin war, erfolgt nun die zweite Veranstaltung in der adidas RUNBASE Berlin vom 26. bis 27. November 2016.

Taste

Entdecken und probieren kann man hier eine große Vielfalt von „Free From“-Produkten aus der Region und der ganzen Welt. Darunter versteht man gesunde Nahrungsmittel, die glutenfrei, laktosefrei und/oder zuckerfrei und trotzdem lecker sind. So finden sich auf dem Free From Festival beispielsweise:

  • frisch gepresste Säfte
  • heißer Matcha
  • Kuchen und Torten
  • Kleingebäck und Pralinen
  • Desserts
  • Eis
  • Salate
  • herzhafte Mahlzeiten
  • sowie Granola und Müsli

– um nur einige der angebotenen Produkte zu nennen.

FreeFrom Essen little
Foto: Free From Festival Berlin

Und natürlich hat auch die hauseigene „active food base“ der LAB Kitchen in der adidas RUNBASE Berlin während des Festivals geöffnet. Hier kommen auch Rohkost- und Paleo-Fans sowie Veganer und Gluten-Allergiker auf ihre Kosten.
Daneben wird beispielsweise auch Anna Gliemer von „Gleem“ wieder mit von der Partie sein und ihre handgemachten, gluten- und laktosefreien Brownies, Pralinen, Schokoladen und Konfekt anbieten.

Sport

Zu einem rundum gesünderen Lebensstil gehört neben der richtigen Kost natürlich auch Sport. Deshalb dürft Ihr gerne in Sportklamotten zum Free From Festival kommen und die Chance nutzen, verschiedenste Workouts ebenfalls dort auszuprobieren. Neben den eher ruhigen und entspannenden Yoga- und „Stretch & Mobility Sessions” gibt es auch noch ein „HIIT Workout“, bei dem einem so richtig heiß wird und das durchaus schweißtreibend sein soll. Wer möchte kann sich auch an den „Urban Athlete Runs“ beteiligen, die durch die Straßen und Parks der Hauptstadt führen. Um anschließend wieder frisch durch die Messehallen schlendern zu können, stehen Duschmöglichkeiten zur Verfügung.

FreeFrom Sport little
Foto: Free From Festival Berlin

Musik

Neben Allergikern, ernährungsbewussten Sportbegeisterten und Konsumenten, die sich gesund ernähren wollen, wendet sich das Free From Festival ausdrücklich auch an Flexitarier und Food-Liebhaber. Für gute Laune sorgt zudem jede Menge Live-Musik.

Veranstaltungsort

adidas RUNBASE Berlin
Schleusenufer 4
10997 Berlin
(Diese ist täglich von 7.00 bis 22.00 Uhr geöffnet.)

Beginn der Veranstaltung:

Das Free From Festival beginnt jeweils ab 12.00 Uhr und dauert bis 20 Uhr.
Wer an den verschiedenen Ständen einkaufen möchte, sollte am besten Bargeld mitbringen.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

U-Bahn / S-Bahn: Warschauer Straße | U-Bahn: Schlesisches Tor | Bus: Heckmannufer

Tickets und Eintrittspreise

Die Tickets für das Free From Festival gibt es exklusiv auf der Internetseite.

An der Tageskasse wird nur ein begrenztes Restkontingent zur Verfügung stehen, weshalb ein Vorab-Kauf empfohlen wird.

Eintrittspreise:

Das Early Bird Ticket kostet 2,- Euro pro Person und Tag.

Kommentar verfassen

Anhänge

0
  • Keine Kommentare gefunden

Verwandte Beiträge

Problemlos fliegen

Die Reisesaison beginnt. Viele freuen sich schon seit Ewigkeiten auf ihren langersehnten Urlaub. Nicht selten ist das präferierte Transportmittel zu den weitentfernten Erholungsorten das Flugzeug.

Weiterlesen...

Streuwürze / Gemüsebrühen

Abhängig von den eigenen Unverträglichkeiten ist nicht jede Gemüsebrühe die Richtige. Wir haben deshalb einmal zwei bekannte Kräuterwürzmittel gegenübergestellt: Die GEFRO Suppe – das universelle Kräuter-Würzmittel und die Zupp! Streuwürze & Gemüsebrühe.

Weiterlesen...

Alte Apfelsorten sind besser verträglich

Schätzungen gehen von etwa 2 bis 4 Millionen deutscher Konsumenten aus, die allergisch auf Äpfel reagieren. Doch Apfel ist nicht gleich Apfel. Wie Umfragen bei Betroffenen gezeigt haben, werden alte Apfelsorten meist problemlos vertragen.

Weiterlesen...